Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

AGV1955

Thomas Schwendele

Römerstraße 23

73525 Schwäbisch Gmünd

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Speicherdauer von Beiträgen und Kommentaren

Beiträge und Kommentare sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise IP-Adressen, werden gespeichert. Der Inhalt verbleibt auf unserer Website, bis er vollständig gelöscht wurde oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden musste.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Abonnieren von Kommentaren

Sie können als Nutzer unserer Website nach erfolgter Anmeldung Kommentare abonnieren. Mit einer Bestätigungs-E-Mail prüfen wir, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können die Abo-Funktion für Kommentare jederzeit über einen Link, der sich in einer Abo-Mail befindet, abbestellen. Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

 

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

 

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben. (datenschutz.org)

Ausflug Augsburg

 

Auf den Spuren der Reformation 

 AGV 55 am 21. und 22.10.2017 auf Ausflug in Augsburg 

 Der Ausflug begann mit Verspätung. Der Zug, mit dem die Fahrt in Gmünd beginnen sollte, fiel aus. Vorstand und Ausflugsplaner Thomas Schwendele, beruflich Vielbahnfahrer, fand umgehend eine Ersatzverbindung, und so fuhren die Altersgenossen des Jahrgangs 1955 leicht verspätet, aber ungebremst frohen Mutes und gut gelaunt nach Augsburg, einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Programm entgegen.

 Nach dem Einchecken im Hotel und einer Stärkung in der Riegele Brauereigaststätte führte Karlheinz Hägele seine Altersgenossen sachkundig  durch Augsburg und stimmte sie kurzweilig in die Geschichte und Gebäude der Stadt ein. Dann führte der Ausflug zurück in die Zeit, als die Welt im Fernsehen noch schwarz-weiß war: beim Besuch im Museum der Augsburger Puppenkiste kam es bei der Begegnung mit Jim Knopf, Kater Mikesch, Ritter Fitzoblong und Urmeli zu wahren Begeisterungsstürmen. Natürlich hatten die Ausflugsplaner auch einen Besuch in der Puppenkiste selbst vorgesehen, und die 55er wurden nicht enttäuscht: die Aufführung des kleinen Prinzen von Saint-Exupery traf den Nerv aller Anwesenden.

Der Ausklang des Abends fand für die meisten Ausflugsteilnehmer in einer urigen Augsburger Kneipe statt. Über den Rest deckt sich der Mantel des Schweigens.

 Höhepunkt des Programms in Augsburg war am nächsten Morgen eine Führung zu den Stätten der Reformation, inszeniert mit einer Stadtführerin und einem Schauspieler, der in ganz unterschiedliche Rollen schlüpfte und die Geschichte lebendig werden ließ. Unvergesslich der Disput zwischen Luther und dem päpstlichen Legaten Cajetan im Innenhof der Fuggerresidenz mit Handpuppen dargestellt.

 Ein Besuch des goldenen Saales und der Fuggersiedlung rundete die Stadterkundung ab, bevor sich die Altersgenossen auf die Rückfahrt nach Gmünd machten, diesmal fast ohne unliebsame Überraschungen seitens der Bahn.

 

 

 

60er Fest

Ansprechpartner

 

Ansprechpartner:

 

Vorstand:

Thomas Schwendele

   Römerstraße 23

   73525 Schwäbisch Gmünd

 

Tel.: 07171 69787

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Stellvertreter:

Thomas Krieg

   Römerstraße 16

   73525 Schwäbisch Gmünd

 

Tel.: 07171 404424

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!